Verkehrsbehinderungen durch Fräsarbeiten in Friedlos

+

Ludwigsau. Schon um die Mittagszeit am Samstag staute sich der Verkehr im Ludwigsauer Ortsteil Friedlos weit über die Ortsgrenzen hinaus. Grund dafür waren die Fräsarbeiten auf der Bundesstraße 27, die sich über das gesamte Wochenende hinziehen.

Die B 27 ist halbseitig gesperrt, der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt. Neben der Verkehrsbehinderung und der noch stärkeren Geräuschkulisse für die Anlieger verursachte die Baustelle auch leere Plätze im direkt an der Straße gelegen beliebten Landcafe Brack. Dafür konnte die Laufkundschaft allerdings noch am Nachmittag aus dem vollen Angebot leckerster Kuchen und Gebäckstücke des Ludwigsauer Kultbäckers auswählen. 

Am kommenden Wochenende heißt es erneut „Stop and Go“ in Friedlos. Dann wird die neue Decke aufgebracht. (ft)

Kommentare