Besuch auf Schloss Friedenstein in Gotha

Tanner Volkstanzgruppe beim Barock-Fest

+
Die Tanner Volkstanzgruppe.

Das Schloss Friedenstein in Gotha verwandelte sich kürzlich in die farbenprächtige Residenz Herzog Friedrichs III. von Sachsen-Gotha-Altenburg. Jährlich erfüllen über 400 Mitwirkende in historischen Gewändern das Schloss und den Park mit barockem Leben.

Auch die Volkstanzgruppe Ludwigsau-Tann nutzte die Gelegenheit mal wieder in Barock-Kostüme zu schlüpfen und gemeinsam in das 18. Jahrhundert zu reisen, um dort als Gäste vom Herzog und der Herzogin empfangen zu werden. Ein Programmpunkt, auf den sich alle Tänzerinnen und Tänzer der Gruppe besonders gefreut haben war die Lehrstunde des Tanzmeisters, der zum Menuet à Deux bat. Im Festsaal des Schlosses lernten alle Mitglieder gemeinsam Schritte und Figuren des Tanzes, die sie in ihrer eigenen Tanzserie gut verwenden können.

Kommentare