Am Sonntag, 26. Juni

Backhausfest mit Gottesdienst in Mecklar

+
Der Backhausverein in Mecklar erfreut immer wieder mit leckerem Backwerk. Unser Foto stammt vom Karsamstag diesen Jahres.

Mecklar. Zu seinem traditionellen Sommerfest lädt der Mecklarer Backhausverein am Sonntag, 26. Juni, auf sein ganz in der Nähe des Radweges R 1 gelegenes Gelände am Backhaus „Am Dornbusch/ Heinrich-Schade-Platz“ ein.

Es beginnt um 10.45 Uhr mit dem zum zehnten Mal von Prädikant Helmut Heiderich gehaltenen und vom örtlichen Posaunenchor musikalisch ausgestalteten Gottesdienst.

Im Anschluss sind alle Besucher im Festzelt zum Mittagessen eingeladen. Es gibt Schnitzel oder Rollbraten mit Ofenkartoffeln und im Verlauf des Nachmittags die weit über das Gänsedorf hinaus bekannten Flammkuchen sowie Leberkäsbrötchen und natürlich Kaffee und Kuchen. (red/ks)

Kommentare