Musik und Spiele gibt es am Sonntag entlang des Bahnradwegs Rotkäppchenland

Großer Spaß im Sattel

Immer wieder im Mai: Der Radspaß im Rotkäppchenland findet am kommenden Sonntag statt. Foto: aqu

Niederaula/Kirchheim/Oberaula. Zum Radspaß im Rotkäppchenland am kommenden Sonntag, 17. Mai, gibt es auf dem Bahnradweg viele Aktionen und Musik. Von Niederaula über Kirchheim, Oberaula, Ottrau, Neukirchen bis nach Willingshausen und Schwalmstadt wird ein buntes Programm geboten.

Die Eröffnungsveranstaltung ist am Sonntag ab 11 Uhr in Neukirchen (Knüll). Die Nikolaikirche wird Radweg-Kirche sein, daher wird die Eröffnungsveranstaltung mit einem Radler-Gottesdienst im Park an der Grenff direkt am Radweg verbunden.

Die bewährten Bestandteile des Radspaßes werden erneut angeboten, wie der Stempelspaß mit Gratis-T-Shirts (Minimum drei Stempel), Urkunden für Kinder, Gewinnspiele sowie der Radspaß-Pass mit vielen Vergünstigungen. Radlerbusse sind auf der Strecke von Niederaula nach Treysa und nach Frielendorf und Homberg im Einsatz und bringen müde Radler bequem zu den einzelnen Stationen. Es ist der sechste Radspaß-Tag. Entlang des Bahnradweges gibt es an mehreren Stationen Hüpfburgen, Spielstationen und Fahrradparcours. Die Stempelstationen sind wieder mit einem Rotkäppchenschirm gekennzeichnet, die T-Shirts sind dieses Jahr leuchtend grün.

Viel Programm am Wegrand

Hier ein Auszug aus dem weiteren Programm:

• Blasmusik in Ottrau, Livemusik im Schlossgarten Loshausen, Posaunenchor Frielingen in Gersdorf.

• Radlerfest mit Rahmenprogramm am Bahnhof Oberaula.

• Ausstellung von Radneuheiten von Händlern in Ziegenhain, Neukirchen und Gersdorf, Ausstellung „Vom Hochrad zum E-Bike“ an der Museumsscheune Kirchheim.

• Bratwurst frisch vom Grill, eine deftige Radlersuppe, Schwälmer Klöße und selbstgebackener Kuchen.

• Radlerbusse auf der Strecke von Niederaula nach Treysa und nach Frielendorf und Homberg sowie nach Gilserberg, kostenlos mit dem Radspaß-Pass.

• Ebenfalls mit Radspaß-Pass können E-Bikes für nur zehn Euro ausgeliehen werden, die Verleihstellen sind für diesen Tag am Sägewerk in Neukirchen und am Kulturbahnhof in Ziegenhain.

• Der Radspaß-Pass ist auch das Teilnehmerticket für ein Gewinnspiel, der erste Preis ist ein Fahrrad-Navigationsgerät, der zweite ein Radler-Outfit, der dritte eine Tagestour für drei Personen im Ape Calessino.

• Freier Eintritt mit Radspaß-Pass zu den Fußballspielen in Niederaula.

• Ein Online-Gewinnspiel ist auf der Homepage geschaltet, dabei ist der erste Preis eine Segway-Tour im Rotkäppchenland. (aqu/jce)

Das vollständige Programm gibt es im Internet unter:

www.rotkaeppchenland.nordhessen.de/de/der-radspass-im-rotkaepchenland

Kommentare