Unwetter über Hersfeld-Rotenburg

Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
1 von 15
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
2 von 15
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
3 von 15
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
4 von 15
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
5 von 15
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
6 von 15
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
7 von 15
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den
8 von 15
Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den

Am Mittwochabend zog von Südwest nach Nordost ein heftiges Unwetter über den Kreis Hersfeld Rotenburg. Gegen 20 Uhr entlud sich der Himmel über Kirchheim mit heftigen Regenschauern von über 30 Litern je qm. Dazu starker Wind, der teilweise Orkanstärke erreichte. Die Kanalisation lief schon nach wenigen Minuten über, Straßen wurden überschwemmt.

Kommentare