Kirchheim und Oberaula haben ihre Wette gegen die HZ gewonnen!

1 von 30
Großmutter vom Jäger gerettet, den Bauch des Wolfes mit Wackersteinen gefüllt und das alles in exakt acht Minuten: die Bürgerinnen, Bürger und vor allem die Kinder der beiden Gemeinden Kirchheim und Oberaula haben ihre Rotkäppchen-Wette gegen die Hersfelder Zeitung mit Bravour gewonnen. Für diese tolle Leistung gab’s 200 Euro pro Gemeinde.
2 von 30
Großmutter vom Jäger gerettet, den Bauch des Wolfes mit Wackersteinen gefüllt und das alles in exakt acht Minuten: die Bürgerinnen, Bürger und vor allem die Kinder der beiden Gemeinden Kirchheim und Oberaula haben ihre Rotkäppchen-Wette gegen die Hersfelder Zeitung mit Bravour gewonnen. Für diese tolle Leistung gab’s 200 Euro pro Gemeinde.
3 von 30
Großmutter vom Jäger gerettet, den Bauch des Wolfes mit Wackersteinen gefüllt und das alles in exakt acht Minuten: die Bürgerinnen, Bürger und vor allem die Kinder der beiden Gemeinden Kirchheim und Oberaula haben ihre Rotkäppchen-Wette gegen die Hersfelder Zeitung mit Bravour gewonnen. Für diese tolle Leistung gab’s 200 Euro pro Gemeinde.
4 von 30
Großmutter vom Jäger gerettet, den Bauch des Wolfes mit Wackersteinen gefüllt und das alles in exakt acht Minuten: die Bürgerinnen, Bürger und vor allem die Kinder der beiden Gemeinden Kirchheim und Oberaula haben ihre Rotkäppchen-Wette gegen die Hersfelder Zeitung mit Bravour gewonnen. Für diese tolle Leistung gab’s 200 Euro pro Gemeinde.
5 von 30
Großmutter vom Jäger gerettet, den Bauch des Wolfes mit Wackersteinen gefüllt und das alles in exakt acht Minuten: die Bürgerinnen, Bürger und vor allem die Kinder der beiden Gemeinden Kirchheim und Oberaula haben ihre Rotkäppchen-Wette gegen die Hersfelder Zeitung mit Bravour gewonnen. Für diese tolle Leistung gab’s 200 Euro pro Gemeinde.
6 von 30
Großmutter vom Jäger gerettet, den Bauch des Wolfes mit Wackersteinen gefüllt und das alles in exakt acht Minuten: die Bürgerinnen, Bürger und vor allem die Kinder der beiden Gemeinden Kirchheim und Oberaula haben ihre Rotkäppchen-Wette gegen die Hersfelder Zeitung mit Bravour gewonnen. Für diese tolle Leistung gab’s 200 Euro pro Gemeinde.
7 von 30
Großmutter vom Jäger gerettet, den Bauch des Wolfes mit Wackersteinen gefüllt und das alles in exakt acht Minuten: die Bürgerinnen, Bürger und vor allem die Kinder der beiden Gemeinden Kirchheim und Oberaula haben ihre Rotkäppchen-Wette gegen die Hersfelder Zeitung mit Bravour gewonnen. Für diese tolle Leistung gab’s 200 Euro pro Gemeinde.
8 von 30
Großmutter vom Jäger gerettet, den Bauch des Wolfes mit Wackersteinen gefüllt und das alles in exakt acht Minuten: die Bürgerinnen, Bürger und vor allem die Kinder der beiden Gemeinden Kirchheim und Oberaula haben ihre Rotkäppchen-Wette gegen die Hersfelder Zeitung mit Bravour gewonnen. Für diese tolle Leistung gab’s 200 Euro pro Gemeinde.

Großmutter vom Jäger gerettet, den Bauch des Wolfes mit Wackersteinen gefüllt und das alles in exakt acht Minuten: die Bürgerinnen, Bürger und vor allem die Kinder der beiden Gemeinden Kirchheim und Oberaula haben ihre Rotkäppchen-Wette gegen die Hersfelder Zeitung mit Bravour gewonnen. Für diese tolle Leistung gab’s 200 Euro pro Gemeinde.

Kommentare