Beim Abbiegen Schild umgefahren

Kirchheim. 750 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Unfalles, der sich am Mittwoch gegen 19.45 Uhr in Kirchheim ereignet hat.

Ein 37-Jähriger wollte mit seinem Firmenwagen von der Straße Am Hattenberg nach links auf die Industriestraße abbiegen. Dabei übersah er eine Verkehrsinsel und touchierte das darauf aufgestellte Verkehrsschild. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von 2750 Euro. Das Verkehrsschild wurde verbogen. (jce)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare