3000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

+

Kirchheim. 3000 Euro Schaden entstand bei einem Auffahrunfall zwischen Niederaula und Kirchheim am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr.

Ein Autofahrer aus Kirchheim wollte von der Bundesstraße 454 nach links auf die Klebaer Straße in Richtung Kirchheim abbiegen. Eine Frau aus Niederaula hinter ihm erkannte laut Polizei zu spät, dass er abbremste und fuhr mit ihrem Auto auf. (red/flk)

Kommentare