42-Jähriger erlitt Platzwunde unterm Auge

Ein Verletzter bei Schlägerei in Disco

Ausbach. Zu einem Gerangel zwischen mehreren Personen auf der Tanzfläche der Ausbacher Diskothek kam es am frühen Sonntagmorgen kurz nach Mitternacht.

Wie die Polizei mitteilt, wurde der Streithahn des Feldes verwiesen und sollte hinausgeführt werden. Plötzlich drehte sich der 18-Jährige aus Bad Hersfeld um und schlug dem 42-jährigen Türsteher ins Gesicht. Er erlitt eine sofort sichtbare Schwellung der linken Gesichtshälfte und eine Platzwunde unterhalb des linken Auges. Außerdem blutete die Nase stark.

Der 18-Jährige mutmaßliche Täter konnte zunächst verschwinden, wurde jedoch von der Polizei in einem abfahrbereiten Taxi entdeckt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,77 Promille. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. (red/jce)

Kommentare