Es gibt noch Karten für den 9. November

Theater Schloss Maßbach in Eiterfeld: Treffen im Mondschein

Eiterfeld. Die Unterfränkische Landesbühne „Theater Schloss Maßbach“ führt am Montag, 9. November, ab 19.30 Uhr das Schauspiel von Eugene O’Neill „Ein Mond für die Beladenen“ im Bürgerhaus in Eiterfeld auf.

Auf einer heruntergekommenen Farm in Connecticut leben der Pächter Phil Hogan (Eike Domroes) und seine Tochter Josie (Inka Weinand). James Tyrone (Markus Schmädicke) erbt die Farm und will sie verkaufen. Ein Grund für Hogan, Josie und James zu verkuppeln. Es kommt zu einem Treffen im Mondschein. In diesem 1943 entstandenen Schauspiel steht eine der ungewöhnlichsten Liebesszenen der Weltliteratur im Mittelpunkt. Regie: Rolf Heiermann.

Karten gibt es im Rathaus und an der Abendkasse. Erwachsene zahlen sechs Euro, Jugendliche zwei Euro. (red/nm)

Kommentare