Feuerwehr verhinderte Schlimmeres

Schornsteinbrand in Ausbach

+

Ausbach. Die Feuerwehr Ausbach ist am Dienstag um 15.19 Uhr von der Leitstelle zu einem Schornsteinbrand an der Straße Am Strauch gerufen worden.

Aus Schornsteinen raucht es für gewöhnlich, wenn in der Wohnung geheizt wird. In diesem Fall qualmte es aber aus dem Schornstein, weil sich im Inneren ein Rußbrand ereignet hatte. Die Einsatzkräfte der Ausbacher Feuerwehr verhinderten Schlimmeres.

Zur Höhe des entstandenen Schadens konnten noch keine Angaben gemacht werden. (rey)

Kommentare