Diskothek Red Apple: Nach Faustschlag bricht das Nasenbein

Rumms, da stand die Nase schief

+

Ausbach. In der Ausbacher Diskothek lieferten sich am Sonntag um 2.30 Uhr zwei alkoholisierte Männer nach einem kleinen Rempler ein kurzes Wortgefecht. Danach bekam einer der beiden, ein 28-jähriger Hohenrodaer, die Faust seines 38 Jahre alten Kontrahenten aus Bad Salzungen ins Gesicht.

Nach dem Schlag stand die Nase des Hohenrodaers deutlich schief. Von der Fraktur des Nasenbeins muss ausgegangen werden. Gegen den Salzunger hat die Polizei ein Strafverfahren eingeleitet. (rey)

Kommentare