Jahreshauptversammlung des TSV mit Neuwahlen

Ransbacher Verein ist gut aufgestellt

+
Hans-Albert Pfaff, Vorsitzender des TSV Ransbach (Zweiter von links), ehrte zahlreiche Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung.

Ransbach. Der Erste Vorsitzende des TSV Ransbach, Hans-Albert Pfaff, ging auf der Jahreshauptversammlung vor kurzem in seinem Rechenschaftsbericht nochmals auf die Veranstaltungen im zurückliegenden Jahr ein.

Durch das große Engagement des Vorstandes, der Mitglieder und der Sportler konnten auch im zurückliegenden Geschäftsjahr Veranstaltungen wie der Reserve-Cup, die Karnevalssitzung, das Sportwochenende, das A-Junioren- und das Alt-Herrenturnier ausgetragen werden.

Im Bereich Breitensport ist der TSV Ransbach mit den Abteilungen Damen-Gymnastik, Bewegung im Alter, Aerobic (mit Rückengymnastik), Stepp-Aerobic, Kinderturnen und dem Trendsport Jugger gut aufgestellt.

Vorstandswahlen

Die Vorstandswahlen ergaben folgendes Ergebnis: Vorsitzende der Abteilung Turnen: Christa Sippel, Schriftführerin: Maureen Wiesenthal, Jugendleiter: Rene Hofmann, Abteilungsleiterin Finanzen: Stefanie Vock, Abteilungsleiter Vermögen: Theo Braun, Ältestenrat: Reinhard Pfaff, Günter Lotz, Karlheinz Lotz, Gerhard Erbe. Der Vorstand wird auf der nächsten Versammlung gewählt. (red)

Kommentare