Naturfaser – mehr als nur Wärmedämmung

+

Ransbach. Die Gemeinde Hohenroda lädt interessierte Bürger für Mittwoch, 11. November, ab 19 Uhr zu einem Sachstandsbericht „Dorferneuerung“ mit Fachvortrag zur Naturfaserdämmung in den Bürgersaal nach Ransbach ein.

Das Dorfentwicklungsverfahren ist in vollem Gange. Es wurden bereits viele private Förderprojekte in Hohenroda umgesetzt, die zur Verschönerung der Ortsteile geführt haben. Um darüber hinaus den Bürgern weitere Impulse zu geben, wurde Eva Riks vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen – Bereich Bauen und Dämmen mit Biorohstoffen – als Referentin zum Thema „Naturfaserdämmung – mehr als nur Wärmedämmung“ gewonnen. Bei ihrem Vortrag wird sie unter anderem auf die Problematik des Fachwerkbaus, aber auch auf den Denkmalstatus eingehen. (rey)

Kommentare