Klavier- und Orgelmusik in der Kulturwerkstatt Steinmacher

Klassische Klänge in Buchenau

+
Klassische Klänge präsentierten Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten- bis zum mittleren Erwachsenenalter.

Buchenau. Zu einem Abend mit Klavier- und Orgelmusik hatte die Kulturwerkstatt Steinmacher in Buchenau eingeladen. Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten- bis zum mittleren Erwachsenenalter präsentierten ihr Können.

Zu Gehör kamen klassische Werke, am Klavier zwei- und vierhändig gespielt von Johann Sebastian Bach Inventio d-moll, Fréderic Chopin Warschauer Mazurka, Nocturne Fis-Dur sowie der Walzer in Des-Dur, Franz Schubert (Heidenröslein), Anton Diabelli (Scherzo), verschiedene Kinderstücke von H. W. Schaum und auch diverse Stücke aus dem europäischen Volksliedbereich.

Die Pfeifenorgel erklang mit vier Trios und einem Adagio von W. Franke. Die zahlreichen Zuhörer in der gut gefüllten Kulturwerkstatt spendeten den 13 Musikern reichlichen Applaus. (red)

Kommentare