Erfolgreiches Sängerjahr 2015 für den Frauenchor Ransbach – Neuer Vorstand im Amt

„Jahr mit Bravour gemeistert“

+
Der Vorstand des Frauenchors Ransbach (von links): Gislinde Brier, Margret Schütrumpf, Irene Becker, Helga Moser, Hilde Manß, Renate Bonacker, Ruth Kümmel und Elke Henkel.

Ransbach. Neuwahlen gab es bei der Jahreshauptversammlung des Frauenchores Ransbach. Ruth Kümmel bleibt Erste Vorsitzende, Zweite Vorsitzende ist Irene Becker.

Nach langjähriger Mitarbeit als Schriftführerin im Vorstand legte Elfriede Fischer ihr Amt nieder. Ebenso die Notenwartin Gerlinde Sippel.R uth Kümmel dankte in ihrem Jahresrückblick allen Sängerinnen und dem Chorleiter Ralf Schmitz. Sie beurteilte das Sängerjahr als erfolgreich und erinnerte an die gelungenen öffentlichen Auftritte. Besonders erfreulich sei, dass sieben neue Sängerinnen zum Chor gefunden haben.

Chorleiter Ralf Schmitz dankte und lobte seine Sängerinnen: „Trotz der vielen Einsätze und Übungsstunden haben wir das Jahr mit Bravour gemeistert“. In diesem Jahr wird der Chor wieder sehr aktiv sein. Verschiedene öffentliche Auftritte sind in Planung, so auch ein Adventskonzert.

Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz, ein Theaterbesuch und eine Tagesfahrt sind geplant.

Wer Freude am Gesang hat, kann sich jeweils donnerstags unverbindlich um 20 Uhr im evangelischen Gemeindesaal in Ransbach den Proben anschließen. (red/ass)

Kommentare