Den ersten Schnee sofort genutzt

Endlich Schnee, schallte es beim ersten Blick aus dem Fenster. Paul Wunsch aus Ausbach hat die Gelegenheit genutzt und sofort einen Schneemann gebaut. Da die klassischen Baumaterialen wie Eierkohlen für die Augen und ein Karotte für die Nase nicht zur Hand waren, musste auf vorhandene Dinge aus dem Garten zurückgegriffen werden:

Ein alter Pflanztopf als Hut, Hagebutten als Knöpfe, ein Tannenzapfen als Nase und Muscheln aus dem Südfrankreichurlaub als Augen. (red)

Kommentare