Junge Frau aus Eiterfeld konnte sich selbst befreien

19-Jährige überschlug sich mit dem Auto

+

Malges/Leimbach. Glück im Unglück hatte eine 19-Jährige aus Eiterfeld, als sie auf der Kreisstraße zwischen Malges und Leimbach im Auslauf einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam, den Graben durchfuhr, sich zweimal mit ihrem Auto überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam.

Die junge Frau konnte sich selbst aus dem schwer beschädigten Fahrzeug befreien und kam mit leichten Verletzungen davon.

Zur Vorsicht wurde sie trotzdem ins Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand laut Polizei wirtschaftlicher Totalschaden. (red/nm)

Kommentare