Himmelfahrt: Gottesdienst auf dem Monte Kali

Gottesdienst zu Himmelfahrt auf dem "Monte Kali"Pfarrer Wilfried Marnach, Posaunenchor Wölfershausen/Lengers unter der Leitung von Felix Waldmann
1 von 8
Gut besucht war der Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Monte Kali.
Gottesdienst zu Himmelfahrt auf dem "Monte Kali"Pröbstin Sabine Kropf Brandau während ihrer Predigt
2 von 8
Gut besucht war der Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Monte Kali.
Gottesdienst zu Himmelfahrt auf dem "Monte Kali"Pröbstin Sabine Kropf Brandau während iher Predigt
3 von 8
Gut besucht war der Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Monte Kali.
Gottesdienst zu Himmelfahrt auf dem "Monte Kali"Pröbstin Sabine Kropf Brandau und Pfarrer Wilfried Marnach feiern den Gottesdienst
4 von 8
Gut besucht war der Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Monte Kali.
Gottesdienst zu Himmelfahrt auf dem "Monte Kali"Pröbstin Sabine Kropf Brandau und Pfarrer Wilfried Marnach feiern den Gottesdienst
5 von 8
Gut besucht war der Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Monte Kali.
Gottesdienst zu Himmelfahrt auf dem "Monte Kali"Pröbstin Sabine Kropf Brandau und Pfarrer Wilfried Marnach während des Gottesdienstes, vorne der Posaunenchor Wölfershausen/Lengers unter der Leitung von Felix Waldmann
6 von 8
Gut besucht war der Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Monte Kali.
Gottesdienst zu Himmelfahrt auf dem "Monte Kali"Der Posaunenchor Wölfershausen/Lengers unter der Leitung von Felix Waldmann
7 von 8
Gut besucht war der Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Monte Kali.
Gottesdienst zu Himmelfahrt auf dem "Monte Kali" - anschließende HaldenführungIn einer Verteilerstation auf dem Haldenplateau werden die Steinsalzrückstände zu riesigen "Absetzern" befördert, die das Material auf dem Plateau verteilen.
8 von 8
Gut besucht war der Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Monte Kali.

Fast 300 Menschen hatten sich bei strahlendem Sonnenschein zum ersten Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Monte Kali bei Widdershausen und Kleinensee eingefunden. Die Predigt hielt Pröpstin Sabine Kropf-Brandau.

Kommentare