500 Euro für neue Spiellandschaft

Basar-Team spendet für Heringer Kita

Spendenübergabe: Barbara Knittel überreichte einen symbolischen Scheck an Kita-Leiterin Sabine Köhler. Foto: nh

Heringen. Das Team des Kunterbunt-Basars rund ums Kind nahm das Sommerfest der Kindertagesstätte Heringen zum Anlass, eine Spende in Höhe von 500 Euro zu überreichen. Der Elternbeirat der Kindertagesstätte hatte die Spende angeregt. Die Summe wird zusammen mit den Einnahmen des Sommerfestes für eine neue Spiellandschaft mit Rutsche und Sonnensegel verwendet. Die Leiterin der Kindertagesstätte, Sabine Köhler, bedankte sich zusammen mit den Wackelzahn-Kindern bei der Überbringerin des Geldes, Barbara Knittel vom Team Kunterbunt.

Die Nummern-Vergabe für den nächsten Basar-Verkauf findet nur am Donnerstag, 7. Juli, von 8 bis 12 Uhr unter der Telefon 0 66 24/ 87 71 statt.

Der Basar selbst öffnet am Freitag, 16. September, von 18 bis 22 Uhr seine Pforten (werdende Mütter dürfen bereits ab 17.30 Uhr stöbern) für den Verkauf von Herbst/Winter-Kinder-Bekleidung und allen anderen gut erhaltenen, teils neuwertigen Dingen, die Kinder brauchen.

Das Team wird die Verkaufs-Tische für die Größen 140 bis 176 und den Schuhverkauf neu gestalten und ordnen, so dass sich hier Stöbern und Einkaufen wieder richtig lohnen. Alle anderen Abteilungen bleiben an den angestammten Plätzen, so dass eine schnelle Orientierung möglich ist. (red/sis)

Kommentare