Informationsabend zum Internetcafé für ältere Menschen im Gemeinschaftshaus in Rhina

Haunetaler Senioren für das Internet begeistern

+

Rhina. Das Mehrgenerationenhaus Haunetal lädt Interessierte zu einem Infoabend am Donnerstag, 19. Mai, von 19 bis 20.30 Uhr in den Dorftreff des Dorfgemeinschaftshauses nach Rhina ein.

Dabei soll das Haunetaler Senioren-Internet-Café mit seinen Möglichkeiten vorgestellt werden. Smartphone, Tablet und Laptop – welchen Nutzen haben diese Geräte für die ältere Generation? Online surfen, eine E-Mail schreiben, online einkaufen, was kann man alles machen? Per Skype (Videotelefonie) mit den Enkeln im Ausland kommunizieren? Erste Erfahrungen sammeln in der Textverarbeitung? Das Team vom Haunetaler Senioren-Internet-Café möchte mit den Menschen ins Gespräch kommen, um ihnen Lernerfahrungen zu ermöglichen.

Koordinatorin stellt sich vor

Martina Allmeroth-Akien, die neue Koordinatorin im Mehrgenerationenhaus in Haunetal, stellt sich persönlich vor und informiert die Interessierten zusammen mit dem Referenten Erik Grösch. Beide stehen auch für individuelle Fragen zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Infos und Anmeldung bis zum 17. Mai im Mehrgenerationenhaus Haunetal unter der Telefonnummer 0 66 73 / 9 18 08 70. (red/rey)

Kommentare