Dank an alle Helfer des Männergesangvereins

Kriegerdenkmal in Wehrda renoviert

+

Wehrda. Das Kriegerdenkmal am Friedhof in Wehrda haben kürzlich Mitglieder des Männergesangvereins in ihrer Freizeit renoviert.

In einer kleinen Feierstunde wurde das Denkmal wieder eingeweiht. Anwesend waren auch Mitglieder des Ortsbeirates und Pfarrer Steffen Blum.

Nach Gesangsvorträgen des Männergesangvereins folgte eine kurze Ansprache des Vorsitzenden des MGV.

Bürgermeister Gerd Lang bedankte sich im Namen des Gemeindevorstands bei den Mitgliedern des Männergesangvereins sowie allen Helfern für die geleistete Arbeit und das besondere Engagement. (red/ass)

Kommentare