Anmeldungen sind erforderlich

Energie sparen: Nächster Beratungstermin am 16. August in Haunetal

+
Zu Möglichkeiten der Gebäudesanierung berät das Team der Hessischen Energiesparaktion. Viel Glas spart an sonnigen Wintertagen Heizkosten, im Sommer kann es unangenehm heiß werden.

Haunetal. Die „Hessische Energiespar-Aktion“ (HESA) bietet in der Gemeindeverwaltung Haunetal  Bürgersprechstunden zum Thema an.

Im Fokus der individuellen Beratung stehen Möglichkeiten der Gebäudemodernisierung.

Die nächste Beratung in der Gemeindeverwaltung der Marktgemeinde Haunetal, Konrad-Zuse-Platz 1 in Haunetal-Neukirchen, findet am Dienstag, 16. August, statt. Der letzte Beratungstermin in diesem Jahr ist dann am 15. November.

Eine vorhergehende Anmeldung ist unbedingt erforderlich, um Wartezeiten zu vermeiden. Interessenten, die eine Energieberatung wünschen, können sich unter Telefon 06673/921011 anmelden. (red/nm)

Kommentare