Brandschützer treffen sich am 11. Juni

Feuerwehrtag mit Übungen in Eitra

Eitra. Zum Gemeindefeuerwehrtag treffen sich die Freiwilligen Feuerwehren aus Hauneck am Samstag, 11. Juni, in Eitra. Auf dem Programm stehen unter anderem drei Übungen.

Los geht es um 13 Uhr.

So üben die Wehren aus Eitra und Sieglos zum Beispiel die Menschenrettung mit einem Defibrillator, die Kameraden aus Unterhaun und Rotensee stellen einen Verkehrsunfall samt technischer Hilfeleistung nach und die Brandschützer aus Oberhaun, Fischbach und Bodes proben einen Löschangfriff auf ein innen brenndes Gebäude samt Wasserentnahme aus offenem Gewässer.

Beendet wird der Tag mit einem gemütlichen Beisammensein inklusive Gegrilltem und Grußworten. (red/nm)

Kommentare