Fünf Termine bis zum 31. März - Jetzt anmelden

Zeichnen und Malen: Noch freie Plätze im Kurs mit Renate Wandel 

+

Haunetal. Individuell gestaltete, persönliche Ostergeschenke: Die Koordinatorin des Mehrgenerationenhauses (MGH) Haunetal weist darauf hin, dass im Kurs mit Renate Wandel ab Donnerstag, 3. März, noch Plätze frei sind.

Die Künstlerin und Bildhauerin aus Bad Hersfeld führt Einsteiger in die Grundlagen der künstlerischen Techniken ein, unterstützt aber auch Fortgeschrittene in ihrer Entwicklung, heißt es in der Ankündigung.

Zeichnen und malen mit Bleistift, Kohle oder Pastellkreide, Mosaike legen und damit alte Teller neu gestalten, Radierungen erstellen und mit Tiefdrucktechnik Postkarten selbst gestalten: all das ist im Kurs möglich. Die Teilnahme kostet inklusive Material 25 Euro.

Geplant sind weitere fünf Termine bis zum 31. März. Anmeldungen bitte bis zum 18. Februar an Ellen Bittorf, Koordinatorin MGH, Telefon 06673/9180870, mobil: 0176-56909302, E-Mail: mehrgenerationenhaus@haunetal.de. (red/nm)

Kommentare