Weihnachtsmarkt unter den Linden

Wehrda strahlt im Lichterglanz

Wehrda. Im weihnachtlichen Lichterglanz präsentiert sich der traditionelle Weihnachtsmarkt unter den Linden am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Dezember, in Wehrda. Dazu werden die Linden am Kirchplatz festlich geschmückt. In den weihnachtlich dekorierten Buden werden allerhand Adventsschmuck, Handwerkliches, süße und herzhafte Leckereien und natürlich Glühwein und Punsch angeboten. Ein wärmendes Feuer lädt zum Verweilen ein.

Der Markt wird am Samstag mit einem Chorkonzert des MGV Wehrda in der Wehrdaer Kirche ab 18 Uhr eingeläutet. In diesem festlichen Rahmen wird auch die Spende des Benefizlaufes Wehrda-Rennt-2013 an den Verein für krebskranke Kinder, Kassel, überreicht.

Am Sonntag nach dem Kirchspielgottesdienst ab 11 Uhr kann man bei Grillwurst, Kaffee und Kuchen die weihnachtliche Atmosphäre genießen. Für die Kinder öffnet im Schwesternhaus das Kinderkino mit zwei Weihnachtsfilmen, die um 13.30 Uhr und 15.30 Uhr beginnen. Der Weihnachtsmarkt in Wehrda unterstützt, wie in jedem Jahr, das „Projekt 2017“ zur Renovierung der Kirchen im Kirchspiel Wehrda-Rhina. (red/kai)

Kommentare