FC 09 Neukirchen verspricht abwechslungsreiches Programm - Karten an der Abendkasse

Statt Hausputz: Weiber feiern in Neukirchen

+
Beim Weiberfasching in Neukirchen wird traditionell mit guter Laune und in Verkleidung gefeiert.

Neukirchen. Zur 13. Weiberfasnacht lädt der FC 09 Neukirchen für Donnerstag, 28. Januar, ein. Beginn ist um 20.11 Uhr, Einlass ist ab 18.31 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro.

Das Programm ist wieder abwechslungsreich gestaltet. Auf der Bühne werden die „Engel-Family“ aus Kerspenhausen, die „Sparkling-Diamonds“ aus Rotensee, Männerballette und Showtanzgruppen aus nah und fern zu sehen sein. Auch das FCN-Kult-Ehepaar gibt sich die Ehre, neu dabei ist FCN-Funkenmariechen Emely Eigenbrod.

Das Motto lautet in diesem Jahr: „Wir Weiber sind großartige Wesen, im Haushalt so mit Schrubber und Besen. Doch heute lassen wir es richtig krachen, denken erst morgen wieder ans Saubermachen!“

Im Anschluss an das offizielle Programm wird wie gewohnt DJ Timo aus Holzheim weiter gefeiert. (red/nm)

Kommentare