Der Rhythmus kommt auf die Burg

Eiterfeld. Die Akademie Burg Fürsteneck in Eiterfeld veranstaltet am Wochenende vom 24. bis 26. August zwei musikalische Sommer-Workshops. Im Kurs „Cajónbau und -spiel“ mit Wolfgang Schmitz bauen die Teilnehmer ihr eigenes Perkussionsinstrument und lernen im Anschluss darauf zu spielen.

Bei „Erlebnis Country Music“ dreht sich alles um Banjo & Co. Philip Bradatsch wird mit seiner Gruppe die Klassiker der Countrymusik erlernen und diese neu interpretieren. Anmeldungen sind bis zum 4. August möglich. Weitere Informationen unter www.burg-fuersteneck.de. (red/chh)

Kommentare