Spende des Fördervereins der Lichtbergschule

Neue Jacken für Streitschlichter

Das Team der Streitschlichter freut sich über die einheitliche Arbeitskleidung samt selbstgestaltetem Logo Foto: nh

Eiterfeld Wer durch die Lichtbergschule Eiterfeld läuft, erkennt sie nun sofort - die Streitschlichter der Schule. Denn die insgesamt sechs Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 10 haben vom Förderverein der Lichtbergschule Eiterfeld einheitliche Sweatshirtjacken mit selbstgestaltetem Logo erhalten. Die Streitschlichter, die schon im November 2012 ausgebildet wurden und seitdem an der Lichtbergschule Eiterfeld im Einsatz sind, verhelfen durch ihre Schlichtung den Konfliktparteien dazu, selbst eine Lösung für ihren Streit zu finden, sodass Schüler Schülern helfen. In einer kleinen Übergaberunde am Rande der Einschulungsfeierlichkeiten der neuen Fünfklässler überreichten Silvia Junker-Hoffmann und Ines Trott, Vertreter des Vereins der Freunde und Förderer der Lichtbergschule Eiterfeld, die Jacken. (red/kml)

Kommentare