Kreisstraße 46 bei Wehrda für zwei Wochen zu

Haunetal. Zwischen Wehrda und Langenschwarz muss die Kreisstraße 46 von Dienstag, 15. Oktober, bis voraussichtlich Freitag, 25. Oktober, wegen sogenannter Gewährleistungsarbeiten für den Verkehr voll gesperrt werden. Das teilt Hessen Mobil mit.

Die Umleitung ist ausgeschildert und führt ab Langenschwarz über die K 142 nach Großenmoor, von dort weiter über die L 3169 nach Rothenkirchen bis zum Abzweig Hohenwehrda Bahnübergang und dann weiter über die B 27 nach Wehrda und umgekehrt. Die Straße soll auf jeden Fall zum Ende der Herbsferien wieder frei befahrbar sein, so Hessen Mobil. (rey)

Kommentare