MGH Haunetal beim Alsfelder Familientag

Haunetal. Als eines von sechs Mehrgenerationenhäusern (MGH) aus Ost- und Nordhessen nimmt das MGH Haunetal erstmal am Hessischen Familientag in Alsfeld am Samstag, 11. Juli, teil. Unter dem Motto „Fantastisch für Familien“ halten die Häuser jede Menge Informationen und witzige Angebote rund um das Thema Familie bereit. Insgesamt gibt es in Hessen 28 MGHs.

Basteln und gewinnen

Das Mehrgenerationenhaus Haunetal wird ganztägig am Stand in der Klosterstraße durch Ellen Bittorf vertreten sein und die Angebote begleiten. Die Bastelgruppe „Kreativa“ aus dem MGH Fulda bietet zum Beispiel eine Mitmachaktion an, bei der individuelle Grußkarten erstellt oder unterschiedliche Servietten-Falttechniken ausprobiert werden können. „Beim gemeinsamen Werken kommt man schneller ins Gespräch, man knüpft neue Kontakte und informiert vor allem die Besucher über die Vielfalt der Angebote in einem Mehrgenerationenhaus“, erklärt Ellen Bittorf, Koordinatorin des MGH Haunetal. „Wir freuen uns auf ganz viele Besucher, und natürlich gibt es beim Glücksrad auch etwas zu gewinnen.“ (red/nm)

Kommentare