Frontal mit dem Motorrad in den Gegenverkehr

Rhina. Ein Motorradfahrer aus Hünfeld war am Mittwochnachmittag auf der B 27 zwischen Rhina und Wehrda unterwegs. Er überholte zwei vorausfahrende Fahrzeuge und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto aus Fulda. Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen.

Der Zweiradfahrer wurde schwerverletzt ins Klinikum Fulda und der Autofahrer schwerverletzt ins Klinikum Hünfeld gebracht. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 7500 Euro. (zac)

Kommentare