Ursache war ein Kabelbrand im Fachwerkhaus

Feuer in Sieglos

Dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr ist es zu verdanken, dass ein Kabelbrand in Sieglos glimpflich ausging. Foto:  Maas

Sieglos. In der Oberhaunerstraße 19 in Sieglos, brannte es gestern Mittag. Brandursache war ein Kabelbrand an einer Abzweigdose im ersten Stockwerk des Gebäudes, wie Gemeindebrandinspektor Stefan Rüger mitteilte. Auch Bürgermeister Harald Preßmann war vor Ort. Die Feuerwehr Bad Hersfeld kam mit einer Wärmebildkamera zum Brandort, um ihren Kollegen aus Hauneck zu helfen die Brandursache zu ermitteln. Dabei bestätigte sich der angenommene Kabelbrand. (red/kam)

Kommentare