Kindertagesstätte in Unterhaun war erneut Ziel von Einbrecher

Dieb suchte in "Villa Kunterbunt" vergeblich nach Bargeld

+

Unterhaun. In der „Villa Kunterbunt“ hat ein Einbrecher zwischen Montag, 4. April, 18 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, vergeblich nach Bargeld gesucht.

Zuvor hatte er eine Nebeneingangstür der Kindertagesstätte aufgehebelt, bevor er offenbar zielgerichtet ins Büro ging. Dort wird nach einem Einbruch im Jahr 2015 jedoch grundsätzlich keine Geld mehr aufbewahrt.

Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei in Bad Hersfeld, Telefon 06621/932-0, an. (red/nm)

Kommentare