Gemeindefeuerwehrtag der Haunecker Wehren

Buntes Programm in Fischbach

Hauneck. Der Gemeindefeuerwehrtag der Gemeinde Hauneck findet am Samstag, 8. Juni, und am Sonntag, 9. Juni, in Hauneck-Fischbach statt. Am Samstag treffen sich die Wehren um 13.30 Uhr in Fischbach am Dorfgemeinschaftshaus und beginnen nach der Begrüßung gegen 14 Uhr mit den Übungen. Hierbei werden verschiedene Aufgaben über den Ortsbereich verteilt von den einzelnen Wehren vorgeführt und von Schiedsrichtern beurteilt. Zwischendurch können sich die Zuschauer und die Wettkampfteilnehmer unter anderem mit Kaffee und frischen Waffeln stärken.

Die Siegerehrung findet ab 19 Uhr statt, im Anschluss daran werden dann Beförderungen und Ehrungen vorgenommen. Zum anschließenden gemütlichen Teil spielt „Olli an der Orgel“ zum Tanzen auf.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst, der vom Posaunenchor Erdmannrode unterstützt wird. Ab 12 Uhr gibt es kulinarische Köstlichkeiten vom Grill und ab 14 Uhr werden Kaffee und Kuchen angeboten.

Kutschfahrt und Toben

Für die Kleinen ist auch gesorgt. So wird neben der schon obligatorischen Kutschfahrt unter anderem noch Filzen und Kinderschminken angeboten und zum Austoben steht eine Hüpfburg bereit. Um 15 Uhr werden dann an den Kindergarten und den Förderverein der Astrid-Lindgren-Schule Spenden übergeben. Ab 18 Uhr gibt es Stockbrot am Lagerfeuer. (red/fs)

Kommentare