B 27-Ortsumgehung Hauneck: Auf dem ersten Teilstück rollt der Verkehr

+

Hauneck/Bad Hersfeld. Auf dem ersten Teilstück der Ortsumgehung Hauneck im Bereich „Blaue Liede“ rollt seit einigen Tagen der Verkehr.

Im Beisein von Haunecks Bürgermeisters Harald Preßmann sowie Vertretern der beteiligten Behörden und Firmen war der 400 Meter lange nördlichste Streckenabschnitt der neuen B 27 offiziell für den Verkehr freigegeben worden. Eine Anpassung der Steuerzeiten an der Ampel im Kreuzungsbereich der Anschlussstelle Bad Hersfeld ist laut Hessen Mobil erfolgt. Für Herbst 2016 ist eine weitere Teilfreigabe zwischen Sieglos und Oberhaun vorgesehen. (red/nm)

Kommentare