Steigleder-Schule spendete für Kinderhospiz

Die Steigleder-Schule in Friedewald ist eine Schule mit Herz. Das stellte sie jetzt unter Beweis, als Schüler und Lehrer dem Kinderhospiz in Tambach-Dietharz genau 391,71 Euro spendeten. Mit dem Geld soll todkranken Kindern und ihren Familien beim Aufenthalt im Kinderhospiz geholfen werden. Die Schule erhielt dafür eine Urkunde und darf sich nun offiziell „Schule mit Herz“ nennen. „Jedes Jahr wird in unserer Schule ein Weihnachtsbasar durchgeführt. Der Erlös bleibt zur Hälfte für Projekte in der Schule und die andere Hälfte wird gespendet“, erklärte Schulleiterin Andrea Lehmann. (red/fis) Foto: nh

Kommentare