Jugendfeuerwehr bei Partnerschaftszeltlager

Zum Partnerschafts-Zeltlager waren die Jugendfeuerwehren Breitenbach und Oberjossa jetzt nach Breitenbach / Pfalz gereist. Die Partnerschaft besteht aus den Jugendfeuerwehren Breitenbach/Schlüchtern, Breitenbach/Pfalz und Breitenbach/Herzberg. Zum zweiten Mal nahm die Jugendfeuerwehr Oberjossa teil.

Untergebracht waren die jungen Brandschützer diesmal nicht in Zelten sondern in Hütten. Am Freitag nach dem Ankommen wurden die Hütten eingerichtet und die Teilnehmer lernten sich kennen. Eine Nachtwanderung mit Überraschungen sorgte für Spaß und die nötige Bettschwere. Am Samstag nach dem Frühstück wanderten die Jugendlichen dann zum Kletter- & Abenteuerpark Fun-Forest nach Homburg/Jägersburg.  Abends klang der schöne Tag mit Musik am Lagerfeuer aus.

Am Sonntagmorgen nach einem reichhaltigen Frühstück fand mit dem Geocaching dass Abschlussevent des Zeltlagers statt. Gesucht wurden 3 Feuerwehrgerätschaften, die unter bestimmten Koordinaten zu finden waren.  Diese Gegenstände mit versteckten Hinweisen führten uns schließlich zu einem Schatz in Form von Süßigkeiten. 

In zwei Jahren findet das nächste Partnerschafts-Zeltlager wieder einmal bei uns in Breitenbach a.H. statt. (red)

Rubriklistenbild: © Beim Partnerschaftszeltlager ging es nicht nur um Brandschutz, sondern vor allem um Gemeinschaft.

Kommentare