Tickets für Song Contest ab 19 Euro

+
Lena Meyer-Landrut holte den Wettbewerb nach Deutschland

Düsseldorf/Hamburg - Die billigsten Tickets für den Eurovision Song Contest 2011 in Düsseldorf sollen nach ARD-Angaben 19 Euro kosten.

Bei diesem Preis werde die günstigste Ticket-Kategorie anfangen, “so dass es für jeden möglich ist, an einer der Shows oder an einer der Proben teilzunehmen“, erläuterte ARD- Unterhaltungskoordinator Thomas Schreiber im Eurovision- Internetauftritt des Norddeutschen Rundfunks. “Wir hoffen, dass wir in den nächsten vier Wochen mit dem Ticketverkauf beginnen können.“

Neben dem Finale am 14. Mai 2011 sollen in Düsseldorf zwei Halbfinals und drei Generalproben über die Bühne gehen.

dpa

Kommentare