Kristen Stewart fühlt sich durch Ruhm eingeengt

+
“Twilight“-Star Kristen Stewart führt nach eigenen Worten ein Leben, das für eine 20-Jährige völlig untypisch ist.

New York - “Twilight“-Star Kristen Stewart führt nach eigenen Worten ein Leben, das für eine 20-Jährige völlig untypisch ist. In einem Interview beschwerte sie sich, dass sie sich durch ihren Ruhm eingeengt fühle.

Sie habe keinerlei Privatsphäre mehr, klagte sie dem US-Magazin “Vogue“. So könne sie beispielsweise nicht mehr einfach in ein Einkaufszentrum gehen.

Scene it? Twilight: “Biss zum Morgengrauen”

Scene it? Twilight: "Biss zum Morgengrauen"

Stewart arbeitet derzeit an den beiden letzten Folgen der Vampir-Saga mit. Sie hoffe, dass die Fans der Serie mit dem Ergebnis zufrieden sein werden, sagte Stewart weiter, die bei Twilight die Rolle der Bella Swan spielt.

dapd

Kommentare