Jennifer Hudson freut sich auf Hochzeit

+
Bei der Sängerin Jennifer Hudson steigt die Vorfreude auf ihre Hochzeit.

New York - Nach dem Familiendrama, bei dem Jennifer Hudson ihre Mutter, den Bruder und ihren Neffen verloren hatte, kann sich die Oscar-Preisträgerin nun auf ihre Hochzeit freuen.

„Es war etwas, das lange Zeit über unseren Köpfen hing und wir können endlich ein Seufzen der Erleichterung ausstoßen“ sagte der zukünftige Mann Hudsons, David Otunga (32), am Dienstag dem Promi-Portal People. Das Paar sei nun „sehr aufgeregt“. Den Termin für die Hochzeit wollten Hudson (30) und der Wrestler Otunga bisher nicht preisgeben. 

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis  

Der Ex-Schwager der Oscar-Preisträgerin war Mitte Mai wegen dreifachen Mordes schuldig gesprochen worden. Der 30-Jährige soll im Oktober 2008 aus Eifersucht die Mutter, den Bruder und den sieben Jahre alten Neffen der Sängerin und Schauspielerin erschossen haben.

dpa

Kommentare