George Michael wieder in Freiheit

+
Popstar George Michael ist nach knapp vier Wochen vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen worden.

London - Popstar George Michael ist nach knapp vier Wochen vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen worden. Er saß wegen einer Drogenfahrt in der Haftanstalt Highpoint in der englischen Grafstadt Suffolk ein.

Der Sänger war wegen Drogenbesitzes und Fahren unter Drogeneinfluss zu einer achtwöchigen Strafe verurteilt worden. Michael, der mit bürgerlichem Namen Georgios Panayiotou heißt, war seit dem 14. September hinter Gittern.

Polizeifotos von US-Stars

Polizeifotos von US-Stars

dpa

Kommentare