Zwei versuchte Einbrüche in einer Nacht

Bad Hersfeld / Unterhaun. Die Polizei ermittelt wegen zwei versuchter Einbrüche in der Nacht zu Dienstag. Unbekannte wollten dabei in eine Bäckerei am Bad Hersfelder Linggplatz eindringen. Es entstand Schaden in Höhe von 100 Euro.

Dienstagmorgen gegen 2.20 Uhr versuchten Unbekannte dann in eine Tankstelle in der Hünfelder Straße in Unterhaun einzu brechen. Eine Polizeistreife registrierte ein optisches Signal der Alarmanlage und untersuchte den Tatort. Die Beamten vermuten, dass die Einbrecher schon kurz zuvor bei ihrer Arbeit gestört wurden. Sie konnten unerkannt fliehen. Bei diesem Einbruch entstanden 300 Euro Schaden. Hinweise erbittet die Polizei in Bad Hersfeld, Telefon 06621/9320. (jwe)

Kommentare