BAP zieht zweimal den Stecker in der Stiftsruine

Wegen der großen Nachfrage gibt die Band BAP ein zweites Konzert in der Stiftsruine. Die Karten für Wolfgang Niedeckens „BAP zieht den Stecker“-Konzert am 4. Juni waren ganz schnell ausverkauft. Nun gibt es einen Zusatztermin am 5. Juni, ebenfalls um 20 Uhr in der Stiftsruine.

Der Vorverkauf für das Zusatzkonzert beginnt am Dienstag, 10. Dezember 2013, teilt die Pressestelle der Bad Hersfelder Festspiele  mit. Das Konzert findet im Rahmenprogramm statt. Die Festspiele beginnen im kommenden Jahr am 13. Juni und dauern bis zum 3. August. (kai)

Kommentare