Zeugen überraschen Einbrecher in Bad Hersfelder Kleingartenanlage

Bad Hersfeld. Ein Unbekannter hat am Donnerstagabend zwischen 20 Uhr und 20.20 Uhr versucht, in zwei Gartenlauben in der Kleingartenanlage „An der Bleiche“ an der Bad Hersfelder Fuldastraße einzubrechen.

Dabei richtete er Sachschäden in Höhe von insgesamt 100 Euro an. Zeugen hatten den Einbrecher gegen 20.20 Uhr beim Versuch, in eine Gartenlaube einzusteigen, beobachtet und die Polizei alarmiert.

Bei dem Täter soll es sich um einen 1,80 bis 1,85 Meter großen, schlanken Mann handeln. Er war laut Mitteilung der Polizei schwarz gekleidet und trug eine weiße Basecap auf dem Kopf. Der Täter verschwand in der Dunkelheit. Eine Fahndung der Polizei blieb ohne Ergebnis. (jce)

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, 06621/9320 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare