Zeitlose Kunst am Obersberg

Bad Hersfeld. Besucher, die die Jahresausstellung des Fachbereichs Kunst der Modellschule Obersberg besuchen wollen, sollten sich auf Überraschungen gefasst machen. Erst müssen sie eine Zeitschleuse passieren, bekommen buchstäblich „Fast Food“ serviert und ihre Uhren werden wie durch Zauberhand verschwinden. „Zeit. Los!“ lautet das Thema der Schülerarbeiten, die sowohl Malerei und Fotografie als auch Objektkunst umfassen.

Eröffnet wird die Ausstellung am Mittwoch, 16. Juni, um 19 Uhr mit einer Vernissage. Danach ist sie noch bis zum 2. Juli für die Öffentlichkeit zu sehen. Ausstellungsort ist das Kunstfoyer der Schule. (sp)

Kommentare