Von der Vitalisklinik zum Hauptgeschäftsführer

Willi Saal wechselt zur Kreishandwerkerschaft

+
Hans Wilhelm Saal

Bad Hersfeld. Der bisherige Geschäftsführer der Vitalisklinik, Hans-Wilhelm „Willi“ Saal (58), wird neuer Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft. Er soll am heutigen Mittwochabend gewählt werden, teilte Kreishandwerksmeister Klaus Stöcker mit. 

Saal folgt auf Dirk Bohn, der aus persönlichen Gründen sein Amt aufgibt. „Die Vitalisklinik ist inzwischen zukunftsfähig“, sagte Saal. Er suche deshalb nach einer neuen Herausforderung. Zunächst wird Saal „ehrenamtlich“ auch die Vitalisklinikweiterführen, bis dort , voraussichtlich im Sommer nächsten Jahres die Nachfolge geregelt ist.

Der Kohlhäuser Saal wurde im Familienbetrieb zum Handwerksgesellen ausgebildet und hat Betriebswirtschaft studiert. Im Jahr 2011 hatte Saal als parteiloser Kandidat für das Amt des Bürgermeisters in Bad Hersfeld kandidiert. (kai)

Kommentare