Nominierungsparteitag am 15. September in Sontra

SPD will Michael Roth zum Kandidaten küren

Michael Roth

Hersfeld-Rotenburg. Während sich die CDU in Hersfeld-Rotenburg und Werra-Meißner noch um den gemeinsamen Kandidaten für die Bundestagswahl streitet, scheint er bei der SPD schon gefunden zu sein. Der Bundestagsabgeordnete Michael Roth tritt bislang als einziger Kandidat beim Nominierungsparteitag der Sozialdemokraten an.

Der findet am Samstag, 15. September, ab 10 Uhr im Bürgerhaus Sontra statt. Etwa 200 Delegierte aus den beiden Landkreisen werden den Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2013 küren. Amtsinhaber ist Michael Roth, der den Wahlkreis bereits vier Mal gewonnen hat.

Als Gastredner erwartet die SPD Sebastian Edathy. Er ist der Vorsitzende des NSU-Untersuchungssausschusses des Bundestages. Er wird von der Aufarbeitung der mutmaßlichen Neonazi-Morde berichten. (mcj) Archivfoto: Steinbach

Kommentare