Kreisvorstand schlägt zwei junge Kandidaten vor

CDU will Arnold und Rey für Landtag

Lena Arnold (30)

Ludwigsau. Der Vorstand des CDU-Kreisverbands schlägt die 30-jährige JU-Vorsitzende Lena Arnold (Wahlkreis 10 Rotenburg) und den 33-jährigen Kreisgeschäftsführer Andreas Rey (Wahlkreis 11 Hersfeld) als Kandidaten für die Landtagswahl vor.

Die beiden Bewerber hatten sich am Freitagabend beim Kreisparteitag in Friedlos vorgestellt und mit ihrer langen politischen Erfahrung und der guten Vernetzung überzeugt. Der Kreisvorstand zeigte sich erfreut darüber, zwei jüngere Kandidaten gefunden zu haben, die aufgrund ihrer sympathischen Ausstrahlung, ihrer beruflichen Qualifikation und ihrer Zielstrebigkeit Garanten dafür sein sollen, dass der Kreis in Wiesbaden wieder mehr Gewicht und Stimme bekommt.

Außerdem wollen auch der Fraktionschef im Bad Hersfelder Stadtparlament, Gunter Grimm, und der stellvertretende Kreisvorsitzende in Werra-Meißner, Andreas Trube, für den Landtag kandidieren.

Beim Kreisparteitag kam es zu einem Schlagabtausch über die Delegiertenliste für den Landesparteitag. (kai)   Mehr lesen Sie in der Montagsausgabe der Hersfelder Zeitung

Kommentare