Die Wiese lebt – Vortrag über Blüten und Tiere

Bad Hersfeld. „Die Wiese lebt“, heißt ein Vortrag, den der Biologe und Fotograf Marko König am Freitag, 27. Januar, ab 15 Uhr im Altenzentrum „Hospital“ in Bad Hersfeld hält. Zu der Veranstaltung laden der Hausfrauenbund Bad Hersfeld und der Naturschutzbund Mitglieder und Gäste ein.

Das jahreszeitlich unterschiedliche Bild der Blühaspekte von Wiesen fällt beim Vorbeigehen sofort auf. Vielen bleibt jedoch die spannende Welt zwischen den Halmen und Stängeln verborgen.

Marko König hat die Lebensweisen von Wiesen über Jahre beobachtet und Portraits von Blütenpflanzen, Insekten und Spinnentieren bildlich festgehalten. Daneben stellt er in seinem Vortrag einige besondere Verhaltensweisen der Lebewesen vor und zeigt auch Nahrungsbeziehungen zu Nutzern wie Fledermäusen oder Neuntötern auf. (red)

Kommentare